Dienstag, 4. Januar 2011

Weihnachtsspecial

Band: Various Artists
Album: Christmas Special
Spielzeit: ? min.
Stilrichtung: Christmas Rock and Metal
Plattenfirma: Various
Veröffentlichung: -
Homepage: -

Schon in den vergangenen Jahren haben wir Euch zu stillen Zeit kurz vor Weihnachten in der Rubrik “Klassiker der Woche” mit genreverträglichen Highlights der leichten Unterhaltung genervt. Gut – 2014 hatten wir mit dem TRANS SIBERIAN ORCHESTRA nicht ganz so leichte Unterhaltung im Programm. Wer denkt, das wird dieses Jahr anders, der hat sich sauber getäuscht. Auf der Suche nach einem geeigneten Tonträger, der über die Feiertage als Hintergrundmusik herhalten könnte, sind wir aber nicht so ganz fündig geworden. Da gibt es durchaus schöne Platten von TWISTED SISTER oder Kompilationen wie „Monster Ballads X-Mas“ oder „We Wish You A Metal X-Mas And A Headbanging New Year“. So ganz glücklich waren wir mit der Zusammenstellung dann aber doch nicht. Und so kam es wie es kommen musste: eine „eigene“ Auflistung potentieller Weihnachtssongs musste her.

Nun ist es natürlich so, dass diese fünfzehn Songs unterschiedlichster Herkunft und Alters keineswegs den Anspruch erheben, eine essentielle Zusammenstellung des Genres zu sein. Spaß machen die Stücke aber allemal. Speziell, wenn man sich die Videos dazu reinzieht, die es für die meisten der aufgelisteten Songs gibt. Aus den bekannten Gründen posten wir hier keine Links oder binden wir die Videos gar hier ein, aber die Suchfunktion auf den üblichen Plattformen hat in der Regel doch einiges drauf.

Da hätten wir zum Beispiel einen Track, den wir an den Anfang dieser Liste gestellt haben: „Oh Come All Ya Faithful“ von TWISTED SISTER. Irgendwie klingt das Ding nach ihrem größten Hit „We´re Not Gonna Take It“ – und auch das Video ist vom Thema her gar nicht so weit davon entfernt. Oder „I Don´t Care (If It´s Christmas Night)“ vom Godfather des Heavy Metal – ROB HALFORD himself. Der hat ja wie die Kollegen von TWISTED SISTER mit “Winter Songs” anno 2009 gleich ein komplettes Album für die kalte Jahreszeit herausgebracht. Für die Poser haben wir Schmankerl wie DANGER DANGER´s „Naughty Naughty Christmas“ oder „Christmas With You“ von FIREHOUSE. Die Ladies und/oder Balladenfans kommen mit BON JOVI´s „I Wish Everyday Could Be Like Christmas“ oder „Christmas Time Again“ von LYNYRD SKYNYRD auf ihre Kosten und die beinharten Headbanger bekommen mit Songs von KING DIAMOND ihr Futter und sogar für die Punks gibt es eine "schöne" Version des Klassikers "Little Drummer Boy". Vergessen wir nicht den Evergreen „Jingle Bells“ des sagenumwobenen X-MAS PROJECTs.

Und auch so ist unser Christmas Special bunt durchgemischt: Proggies und Freunde klassischer Klänge werden die beiden Songs von SAVATAGE und TRANS SIBERIAN ORCHESTRA lieben und Traditionalisten „Mistress For Christmas“ von AC/DC oder die Hammerversion „White Christmas“ von uns Axl und seiner Kapelle.

Beste Voraussetzungen also, um zur stillen Zeit entweder die Eltern, Nachbarn oder Rentiere zu ärgern oder um einfach auch zur Weihnachszeit unserer geliebten Musik zu lauschen. In diesem Sinne: wir wünschen Euch ein schwermetallisches Weihnachten und ein nackenbrechend gutes neues Jahr!

Trackliste:

1. Twisted Sister – Oh Come All Ya Faithful
2. Halford – I Don´t Care (If It´s Christmas Night)
3. Guns´n Roses – White Christmas
4. Transsiberian Orchestra – Winter Palace
5. Savatage – Christmas Eve/Sarajevo 12-24
6. X-Mas Project – Jingle Bells
7. King Diamond – No Presents For Christmas
8. Bonfire – Because It´s Christmas Time
9. AC/DC – Mistress For Christmas
10. Bryan Adams – Christmas Time
11. Danger Danger – Naughty Naughty Christmas
12. Firehouse – Christmas With You
13. Bon Jovi – I Wish Everyday Could Be Like Christmas
14. Lynyrd Skynyrd – Christmas Time Again
15. Bad Religion - Little Drummer Boy

Stefan


Hier findet Ihr weitere:


Keine Kommentare:

Kommentar posten