Montag, 2. April 2012

BOULEVARD - What´s Up (Re-Release)

Band: Boulevard    
Album: What´s Up
Plattenfirma: Yesterrock
Veröffentlichung: 30.03.2012
Homepage: www.yesterrock.com

Nicht zu verwechseln mit der kanadischen AOR Band gleichen Namens ist diese Combo aus Schweden, die im Jahre 1987 ihr einziges Album „What´s Up“ veröffentlichte. Nach einer Single „On The Line/Still On My Way“, die im selben Jahr das Licht der Welt erblickte, folgte dieses Machwerk, das einem aufgrund des miesen Gesangs von Roy El Hoshy die Ohren bluten lässt. Als auch ein Re-Release der Single im Jahr darauf keinen Erfolg brachte, löste sich die Band auf und hinterließ sicherlich nicht allzu viele trauernde Fans.

Ich weiß nicht, was die Spezialisten von Yesterrock dazu veranlasst hat, dieses Album erneut zum Kauf anzubieten, denn in der Regel kommen in Münschen nur handverlesene Klassiker zu neuen Ehren.

Das kann man im Falle von „What´s Up“ nicht gerade behaputen, denn geht die musikalische Seite noch einigermassen in Ordnung, tut der Gesang einfach nur weh. Gute Riffs werden sofort weggeblasen, das Zeug ist kaum zu ertragen.

Dennoch gibt es drei Punkte: einen für das ein oder andere coole Riff, einen für die Frisuren auf dem Cover und einen Zusatzpunkt für den Mut, das Ding zum Kauf anzubieten. Sorry Leute, aber da bin ich besseres gewöhnt. FINGER WEG!

WERTUNG:




Trackliste:

1.Solid As A Rock
2.Fallen Angel
3.On The Line
4.Give Me Love
5.Surrender
6.Im What You Need
7.Heart Of A Stranger
8.Running
9.Still On My Way
10.Bad Lover
11.Millions Of Faces
12.On The Line (Demo) *
13.Still On My Way (Demo) *
14.Running (Demo) *

* = Bonus Track

Stefan

Keine Kommentare:

Kommentar posten