Mittwoch, 6. Mai 2015

HAMMER KING - Kingdom of the Hammer King

Band: Hammer King
Album: Kingdom of the Hammer King
Spielzeit: 47:53 min
Stilrichtung: Power Metal
Plattenfirma: Cruz Del Sur Music
Veröffentlichung: 04.05.2015

Patrick Fuchs, hier nennt er sich Titan Fox, dürfte dem ein oder anderen als Sänger von ROSS THE BOSS und IVORY NIGHTS ein Begriff sein. Ihm zur Seite stehen Gino Wilde (Gitarre), K.K. Basement (Bass) und Dolph A. Macallan (Schlagzeug). Letzterer war früher Mitglied der Mittelalter-Rocker von SALTATIO MORTIS. Gemeinsam ziehen die vier Mannen nun unter dem Banner HAMMER KING in die Schlacht. Das Debüt nennt sich auch noch "Kingdom of the Hammer King". Klar, man denkt sofort an MANOWAR, MAJESTY oder HAMMERFALL. Passt auch alles, haben sich doch auch HAMMER KING dem episch angehauchten Heavy /Power Metal verschrieben.

Allerdings klingt die ganze Sache etwas zu wenig eigenständig. Zwar klar besser als das gruselige aktuelle Machwerk der deutschen Kollegen von MAJESTY, doch über weiter Strecke nicht zwingend und fesselnd genug um gleich ganz oben mitzuspielen. "Kingdom of the Hammer King" ist ein solider Erstling, der Spaß macht und durchaus überzeugende Momente vorweisen kann. Nicht mehr, nicht weniger. Gleiches lässt sich auch über Sänger Titan Fox sagen, gehobener Standard aber kein neuer Harry Conklin. Die Lyrics muss man zwar, wie bei den genannten Kapellen ebenfalls, am besten ignorieren. Allein die Songnamen strotzen nur so von Hämmern und Königen.
Produziert wurde die Scheibe von Charles Greywolf  von POWERWOLF, und der hat einen sehr guten Job gemacht. Die Songs tönen druckvoll und zeitgemäß ohne klinisch zu wirken. So muss Metal 2015 klingen.
Insgesamt erinnern mich HAMMER KING ein wenig an KING LEORIC, ebenfalls eine Band mit guten Ideen, die aber nur mit einzelnen Songs aus der Masse hervorstechen können. Die Hard Power Metal Warrior mögen das bestimmt anders sehen und werden das Debüt von HAMMER KING abfeiern, von mir gibt es ein "gut aber ausbaufähig".

WERTUNG:





Trackliste:

01. I) Kingdom of the Hammer King
02. I am the King
03. Aderlass; The Blood of Sacrifice
04. Chancellor of Glory
05. II) I am the Hammer King
06. Blood Angels
07. Visions of A Healed World
08. Figure in The Black
09. We Are The Hammer
10. III) Glory to the Hammer King


Chris

Keine Kommentare:

Kommentar posten