Donnerstag, 15. März 2012

EDEN'S CURSE - Time to breath

Band: Eden's Curse
Album: Time to breath (Onlinesingle)
Spielzeit: ?? min
Plattenfirma: AFM Records
Veröffentlichung: bereits veröffentlicht
Homepage: www.edenscurse.com

Normalerweise mache ich ja keine Rezensionen von Singles oder ähnlichem. Bei meinen Lieblingen von EDEN'S CURSE muss ich aber eine kleine Ausnahme machen. Denn bei den Jungs hat sich etwas Wichtiges getan!
Bandgründer und Sänger Michael Eden hat die Band verlassen, das ist eigentlich erst jetzt richtig offiziell geworden, mich zumindest hat die Nachricht sehr überrascht. Über die Hintergründe schweigt man sich leider aus.
Aber die Jungs rund um Bassmann Paul Logue, haben schon Ersatz gefunden. Das Land Amerika ist Geschichte, der neue Mann am Mirko kommt ebenfalls wie Keyboarder Alessandro Del Vecchio aus Italien. Marco Sandron heißt der Gute und er war vorher bei der italienischen Progressiven Metal Band PAHTOSARY aktiv. Und um den Guten mal gleich einzuführen hat man nun die Onlinesingle „Time to breath“ bestehend aus dem gleichnamigen Track veröffentlicht, die man sich übrigens kostenlos auf der Bandhomepage downloaden kann. Nun, mal schauen was der gute Marco so drauf hat.
„Time to breath“ ist auf jeden Fall ein reinrassiger EDEN'S CURSE Song geworden. Klar, ist doch der Hauptsongschreiber Paul Logue noch an Bord, hört sich die Nummer an als ob sie auf einem vorherigen Album gestanden hätte.
Der neue Mann am Mirko klingt zwar ähnlich wie Michael Eden, hat aber nicht ganz den Eierkneif Gesang drauf und kommt mir ein wenig variabler vor. Auf jeden Fall dürfte der Gesang für viele eine Spur angenehmer erscheinen, wie zu vor.
Der Song an sich überzeugt mit seinen feinen Melodien und dem passenden mehrstimmigen Chorus. Marco passt perfekt zum Song und zum Sound und die Band scheint bei der Wahl alles richtig gemacht zu haben.


Fazit :

Ein Song sagt natürlich nicht viel aus, aber um einen Höreindruck zu bekommen ist es schon mal ausreichend. Was soll ich sagen, der neue Sänger Marco passt perfekt und kommt für mich sogar variabler als sein Vorgänger rüber. Ich bin sehr gespannt auf das nächste Album, denn ich glaube jetzt wo Michael Eden weg ist, könnte man einen nächsten großen Schritt nach vorne machen!
Coole Nummer, cooler neuer Sänger, wann kommt das neue Album??

WERTUNG: keine Wertung

Trackliste:

01. Time to breathe

Julian

Keine Kommentare:

Kommentar posten