Mittwoch, 16. September 2015

RASPBERRY PARK - At Second Glance

Band: Raspberry Park
Album: At Second Glance
Spielzeit: 33:45 min
Stilrichtung: Hard Rock, Melodic Rock, AOR
Plattenfirma: Power Prog
Veröffentlichung: 18.09.2015
Homepage: www.raspberrypark.com

Vor etwas mehr als einem Jahr haben wir hier das Debüt der dänischen Melodic Rocker RASPBERRY PARK vorgestellt ("Scratchin' The Surface"), die nun mit „At Second Glance“ ein weiteres Album nachschieben. Eigentlich könnte ich das damals Gesagte an dieser Stelle nochmal 1zu1 übernehmen – die Band um Sänger Mikkel Bryde hat Ihren kommerziellen, vielleicht auch etwas biederen Stil um keine Deut verändert und serviert weiterhin schön harmlosen AOR, auf den Punkt komponiert und ohne Experimente oder Überraschungen eingetütet. Da das Ganze von Mats "Limpan" Lindfors (der auch schon für die Scorpions, H.E.A.T, The Poodles, Crashdïet oder Katatonia gearbeitet hat) gemastert wurde, ist soundtechnisch ebenfalls alles im grünen Bereich.

Die beiden ersten Tracks setzen die stilistischen Eckpunkte des mit gerade mal 33 Minuten kurz und knackig gehaltenen Albums: „Take It Back“ erinnert an ein weichgespülte Variante von W.E.T und „Spinning Wheel“ erinnert an die „rockigeren“ Momente von Roxette. An sich nichts Verwerfliches, denn die Hookdichte auf „At Second Glance“ ist erfreulich hoch auch wenn man Originalität mit der Lupe suchen muss. Im Mittelpunk stehen ganz klar die Songs, es gibt ein paar technisch starke, aber wenig energisch gespielte Gitarrensoli, Breitwandsound und Wohlfühl-Gesang. Damit wäre eigentlich auch schon alles gesagt, denn was RASPBERRY PARK auf Ihrem zweiten Album präsentieren ist weder neu, noch originell oder herausragend. Und doch macht „At Second Glance“, zumindest für einen kurzen Moment, gute Laune.  Wer also auf der Suche nach neuem AOR Stoff ist, kann hier eigentlich nichts falsch machen, denn der interessierte Melodic Rock Fan bekommt ordentlich Qualität fürs Geld – wahlweise als CD, Digitaler Download oder Stream.


WERTUNG:





Trackliste:

01. Take It Back
02. Spinning Wheel
03. Alive
04. Sleep With The Lights On
05. Depending On A Miracle
06. Getaway
07. Madeleine
08. I Won't Back Down
09. Free Birds
10. Look My Way

Keine Kommentare:

Kommentar posten