Montag, 16. Mai 2016

SUNSTRIKE - Ready II Strike

Band: Sunstrike
Album: Ready II Strike
Spielzeit: 46:40 min.
Stilrichtung: Melodic Rock
Plattenfirma: AOR Heaven
Veröffentlichung: 20.05.2016
Homepage: www.facebook.com/sunstrikeband

Die Schweden blasen einmal mehr zum Angriff – dieses Mal im Falle der Melodic Rocker SUNSTRIKE, die vor ziemlich genau 2 Jahren ihr Longplay-Debüt „Rock Your World“ (Rezi HIER) veröffentlicht haben. Die Konkurrenz war seitdem nicht untätig und so tummeln sich momentan wirklich viele ähnlich gestrickte, ebenfalls hochwertige Bands und Projekte. Das macht es dem Nebenprojekt des hauptamtlich bei ASTRAL DOORS beschäftigten Duos Joachim Nordlund (guitars) und Johan Lindstedt (drums) nicht gerade einfacher, ihr zweites Album „Ready II Strike“ in Position zu bringen. Wie schon beim 2014er Erstling komplettieren Sänger Christian Hedgren (TWILIGHT FORCE), Keyboarder Fredrik Plahn (PREY) und Gitarrist Mats Gesar (THALAMUS) die Band. Bassist Björn Lundquist (ebenfalls TWILIGHT FORCE) fand dieses Mal leider nicht die Zeit, seine Parts einzuspielen, deshalb wurden sie kurzerhand von Joachim Nordlund übernommen. Für den Mix und das Mastering wurde Erik Martensson verpflichtet, der sich immer mehr profiliert.

Wie schon auf „Rock Your World“ bekommt man auch auf dem neuen Rundling knackigen, hochmelodischen Hardrock geboten, der in Perfektion produziert wurde. Dieses Mal noch ein bisschen mehr als noch vor 2 Jahren. Und so haben sich die ASTRAL DOORS-Jungs für ihre Nebenspielwiese wirklich tolle Songs ausgedacht. Schon kurz nach dem Release des Debüts machten sie sich daran, neue Songs für einen zweiten Longplayer zu schreiben. 11 davon haben es letztendlich auf „Ready II Strike“ geschafft.

Den Anfang macht das formidable „Head Over Heels“. Irgendwo zwischen klassischem AOR bzw. Melodic Rock und aktuellen Werken von z.B. WORK OF ART oder CARE OF NIGHT wildern SUNSTRIKE gekonnt und äußerst unterhaltsam. Das gilt auch für die richtig guten Tracks „A Piece Of The Action“, „Rock This House“ oder „Turned To Stone“. Aber auch als Gesamtes gesehen ist „Ready II Strike“ ein starkes Album geworden, das wohl jedem Genrefan gut reinlaufen sollte. Technisch perfekt umgesetzt, starke Songs und Leidenschaft – was will man mehr?

WERTUNG: 





Trackliste:

1. Head Over Heels
2. A Piece Of The Action
3. Firework
4. Hurricane
5. I Stand By You
6. Rock This House
7. Angel In My Room
8. Someone To Love
9. Turned To Stone
10. Heaven
11. Sail Away

Stefan

Keine Kommentare:

Kommentar posten