Montag, 20. Juli 2015

SKINTRADE - Scarred For Life

Band: Skintrade
Album: Scarred For Life
Spielzeit: 40:54 min.
Stilrichtung: Melodic Rock, Hardrock
Plattenfirma: AOR Heaven
Veröffentlichung: 24.07.2015
Homepage: www.skintradesweden.com

Skandinavien im Allgemeinen und Schweden im Besonderen hat eine Unmenge an talentierten Musikern zu bieten. Den Überblick zu behalten ist unmöglich. Quasi täglich schießen Bands aus dem Boden – meist von guter Qualität und fast immer sträflich unbeachtet. Die fetten Jahre liegen nun schon so weit zurück, dass sich manch einer nicht einmal mehr daran erinnern kann, wie es in den 1980ern zuging. Dicke Vorschußzahlungen für anstehende Alben, das Klischee von Sex, Drugs And Rock´n Roll oft bis zum Äußersten ausgereizt – der dekadente Lebensstil vieler Musiker sowie die Geldgeilheit der großen Plattenbosse hat viel zerstört. Dennoch reißt der Strom an hörenswerten Neuveröffentlichungen auch im Jahre 2015 nicht ab. Dazu zählt auch das neue Album der Schweden SKINTRADE. Bereits im vergangenen Jahr meldeten sich Matti Alfonzetti (vocals), Stefan Bergström (guitars), Hakan Calmroth (bass) und Hakan Persson (drums) mit „Refueled“ (Rezi HIER) zurück. Die Re-Union selbst geht zurück bis ins Jahr 2011 und ein Jahr später erschien mit „Past & Present“ ein Best-Of-Album mit drei neuen Songs. Neu zur Band gestoßen ist jüngst George Bravo an der Gitarre.

Für „Scarred For Life“ arbeiteten die Schweden ein weiteres Mal mit Oscar Ammer zusammen. Aber SKINTRADE haben sich auch einen Song der amerikanischen Pop-Diva KATY PERRY zur Brust genommen. Dafür griffen sie auf die Dienste von Produzent Geo Slam zurück. Dass der Song Hitpotential hat, muss wohl nicht extra erwähnt werden. Was aber gesagt werden muss ist, dass diese Coverversion einmal mehr zeigt, wie sehr sich ein Stück verändern kann, wenn sie etwas umarrangiert und damit in eine komplett andere Richtung gelenkt wird. Mission erfüllt könnte man sagen.

Natürlich sollte unser Hauptaugenmerk aber natürlich auf den Eigenkreationen liegen. Und auch hier langen SKINTRADE in die Vollen. Mit zeitgemäßem Riffing ausgestattet rockt der Titeltrack gleich zu Beginn des Albums amtlich los. Das Coverartwork zeigt drei Musiker, die sich in Pose werfen. Dahinter einige Marshall-Verstärker und jede Menge Qualm. Der Opener trifft diese Szenerie recht gut. Aber auch das anschließende „Goodbye“ hat mächtig Eier. Weitere Anspieltipps sind das schnellere „LoveHate“, das harte „Storm Will Come“ oder „Lay With Me“, das sich herrlich über seine dreieinhalb Minuten Spielzeit räkelt.

SKINTRADE ist eine Band, die noch nie die Beachtung erfahren hat, die sie verdient gehabt hätte. Dass die Schweden damit nicht alleine da stehen, ist wenig tröstlich. Auf jeden Fall ist „Scarred For Life“ ein weiteres sehr gutes Album in der Diskographie von Matti Alfonzetti und seinen Jungs. Antesten ist Pflicht!

WERTUNG:






Trackliste:

1. Scarred For Life
2. Goodbye
3. Wide Awake
4. Lay With Me
5. Find A Way
6. LoveHate
7. Leave A Scar
8. Broken
9. Storm Will Come
10. 15 Minutes Gone

Stefan

Keine Kommentare:

Kommentar posten